Schlagwort: Hungersnot

Katastrophen: In Ostafrika droht eine gewaltige Hungersnot

In Ostafrika addieren sich Katastrophen. Nach der Heuschreckenplage kam das Coronavirus und nun sind es die schlimmsten jemals registrierten Überschwemmungen . Millionen Menschen sind betroffen, Menschen sterben mangels Wasser und Nahrungsmitteln, weil viele Straßen zerstört sind und Hilfsmittel nicht geliefert werden können. Zudem gibt es zu wenige. Ebenso wurden viele Existenzen zerstört. Es ist aber …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2020/09/28/katastrophen-in-ostafrika-droht-eine-gewaltige-hungersnot/

Riesige Hungersnöte drohen in Kürze

Welthungerhilfe befürchtet bis zu eine Milliarde Hungernde

Eine riesige Hungersnot droht in den kommenden Monaten, mit bis zu einer Milliarde Betroffenen. Es wird Zeit, dass wir global denken und entsprechend handeln. Menschenleben dürfen uns nicht egal sein und zusätzlich ist mit einer neuen Fluchtwelle zu rechnen, die wesentlich größer sein dürfte, als bisher. Ebenso besteht die Gefahr, dass schwelende Konflikte ausbrechen, zu …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2020/07/07/riesige-hungersnoete-drohen-in-kuerze/

Konflikte versteckt durch die Corona-Meldungen in den Medien

Kommt die Welt wieder ins Lot?

So wie für die Abholzung des Amazonas die Coronapandemie laut Regierung genutzt werden soll, weil die Medien nur noch darüber berichten, so gelangen auch generell Berichte über Konflikte in der Welt kaum bei den Menschen. Doch sie gehen weiter, wie hier zu sehen ist.  Vor Allem was in Libyen derzeit geschieht, ist nicht mehr zu …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2020/05/26/konflikte-versteckt-durch-die-corona-meldungen-in-den-medien/

Brauchen wir den Klassenkampf für Eine Welt?

Abwrackprämie für Autos

Die Corona-Pandemie und -krise zeigt uns doch Vieles auf, was bei uns falsch läuft, auf welchem Weg sich unsere Gesellschaft befindet. Die Wirtschaft bricht zusammen, viele Menschen leiden Not. In Europa ist das Leid dank der Sozialsysteme geringer als anderswo, aber dennoch gibt es auch hier nicht Wenige, die selbst in der Krise sind: Obdachlose, …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2020/05/02/brauchen-wir-den-klassenkampf-fuer-eine-welt/

Corona-Krise in Afrika: Kommt der Hunger vor dem Virus?

Coronavirus und Hunger in Afrika

Die Corona-Pandemie könnte Afrika bald besonders hart treffen: In der Krise werden Lebensmittel für Millionen Menschen unerschwinglich, bekannte Schutzmaßnahmen laufen auf dem Kontinent ins Leere. weiterlesen https://www.tagesschau.de/…     Afrika: Die Angst vor dem Hunger ist größer als vor dem Virus Wie schlimm wird Corona den afrikanischen Kontinent treffen? Trotz Erfahrungen mit Seuchen wie Ebola …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2020/04/12/corona-krise-in-afrika-kommt-der-hunger-vor-dem-virus/

Welternährungsprogramm zur Coronakrise: Lieferketten aufrechterhalten!

humanitäre Krise droht in der Sahelzone

Das Coronavirus wirkt sich auch auf die Arbeit des Welternährungsprogramms aus: Experte Amer Daoudi über Hungernde, Covid-19 und Logistik in Krisenzeiten. Interview: Amer Daoudi leitet als Direktor die Hilfsoperationen des Welternährungsprogramms (World Food Programm, WFP) und ist zuständig für Logistik, Lieferketten und Nothilfe. weiterlesen https://www.tagesspiegel.de/…     WFP warnt vor verschärfter humanitärer Lage im Sahel …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2020/04/05/welternaehrungsprogramm-zur-coronakrise-lieferketten-aufrechterhalten/

Jemen: Die vergessene Hölle

Krieg im Jemen

Nicht die Spur einer intakten Infrastruktur Krieg, Hungersnot, Cholera, eine Heuschreckenplage und Krankenhäuser ohne Strom: Die Rüstungsunternehmen verdienen Während ein großer Teil der Welt gegenwärtig mit dem Coronavirus kämpft und dazu gezwungen ist, den sozialen Kontakt einzudämmen und zu Hause zu bleiben, tobt im Jemen weiterhin ein gnadenloser Krieg. weiterlesen https://www.heise.de/tp/…     Huthi-Rebellen beschießen …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2020/03/30/jemen-die-vergessene-hoelle/

Afrika und die Corona-Pandemie: Ist die Medizin verheerender als die Krankheit?

Coronavirus und die Gefahren für Afrika

Auch afrikanische Länder verhängen drastische Maßnahmen gegen die Pandemie. Doch manche warnen vor den negativen Folgen, die die Einschränkungen haben könnten: Die Wirtschaften brechen zusammen. Ein Ökonom warnt vor gewaltsamen Unruhen und Hunger als Folge der Corona-Bekämpfung Kenia bekommt keine Pestizide mehr, um die Heuschreckenplage zu bekämpfen Alle neu nach Mali verlegten Bundeswehrsoldaten müssen zwei …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2020/03/27/afrika-und-die-corona-pandemie-ist-die-medizin-verheerender-als-die-krankheit/

Insektenplage in Ostafrika: Die Heuschrecken fressen alles kahl

Hingersnot droht wegen Heuschreckenplage in Ostafrika

Ostafrika wird von der schlimmsten Insektenplage seit siebzig Jahren heimgesucht. Für einen wirksamen Schutz fehlt nicht nur das Geld. Es droht eine Hungersnot. weiterlesen https://www.faz.net/…         Müller fordert härteren Kampf gegen Heuschrecken Die Heuschreckenplage in großen Teilen Ostafrikas weitet sich aus. Nun schlägt Bundesentwicklungsminister Gerd Müller Alarm und verlangt von der UN-Ernährungsorganisation …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2020/03/09/insektenplage-in-ostafrika-die-heuschrecken-fressen-alles-kahl/