Schlagwort: Konflikte

Konflikte, Kriege wegen Wasser beginnen

Ohne Wasser kommt es zu Konflikten, es geht dann um das nackte Überleben

Wasser bedeutet Leben. Ohne Wasser kommt es zu Konflikten, es geht dann um das nackte Überleben von Menschen. Und wenn die Menschen fliehen, dann dürfte der gesamte Globus betroffen sein. Wassermangel betrifft heute schon 500 Millionen Menschen, bis 2050 dürften es über drei Milliarden sein. Auch in Europa wird es knapp, Spanien droht in eine …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2021/05/02/konflikte-kriege-wegen-wasser-beginnen/

Die globale Armut: wir leben auf Kosten anderer

Wir leben auf Kosten anderer

Die Ausbeutung der Menschen schreitet voran, im Interesse der Gewinnmaximierung. Es gibt Menschen, die 16 Stunden pro Tag arbeiten, dafür nicht genügend zum Überleben erhalten. Ein gutes Beispiel, die die Ausbeutung aufzeigt, ist die Doku über das Kautschukgeschäft, die man sich anschauen sollte (Video weiter unten). Menschen arbeiten und hungern trotzdem, Menschen wird ihr Land …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2021/03/10/die-globale-armut-wir-leben-auf-kosten-anderer/

UN: Steigende Nahrungsmittelpreise bedeuten Gefahr sozialer Unruhen

UN: Lebensmittelpreise führen zu Hungersnöten und Konflikten

Die UN-Organisationen schlagen Alarm: Die Lebensmittelpreise steigen seit Monaten und können so global zu Hungersnöten und sozialen Unruhen führen. Hinzu kommt in einem zweiten Bericht, dass die Menschheit sich ganz dringend anders ernähren muss: Die Landwirtschaft bedroht 86% der vom Aussterben bedrohten 28,000 Tierarten laut Chatham Report. Vor Allem der Fleischkonsum sorgt für weiteren Raubbau. …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2021/02/06/steigende-nahrungsmittelpreise-bedeuten-gefahr-sozialer-unruhen/

UN-Chef Guterres: “Unser Planet ist kaputt” … und wir schauen zu

Klimastreik: wir Menschen müssen an uns denken!

“Selbstmörderisch” nennt UN-Generalsekretär António Guterres das  Versagen der Menschheit bei der Bekämpfung der Erderwärmung.  Die Menschheit habe den Ernst der Lage noch nicht erkannt, sitzt das Problem aus. Im Jahr 2018 gab es in Deutschland 20tausend Todesfälle bei über 65-Jährigen im Zusammenhang mit Hitze und liegt damit weltweit auf dem dritten Platz, nach den bevölkerungsreichsten …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2020/12/03/un-chef-guterres-unser-planet-ist-kaputt/

Derzeit im Hintergrund: Konflikte und humanitäre Krisen

Es gibt einige Konflikte auf der Erde, die derzeit zu eskalieren scheinen.

Es gibt einige Konflikte auf der Erde, die derzeit zu eskalieren scheinen. So in Libyen, zwischen Nord- und Südkorea, im Irak und anderswo. Überraschend dürfte für die meisten der Konflikt zwischen Indien und China zu sein. In beiden Ländern wird der Patriotismus gepflegt und von dem jahrealten Konflikt zwischen Indien und Pakistan wissen wir.  Dazu …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2020/06/19/derzeit-im-hintergrund-konflikte-und-humanitaere-krisen/

“Global-Peace-Index”-Studie: Corona-Krise könnte Konflikte anheizen

IEP peace index

Die Welt ist in den vergangenen zwölf Jahren weniger friedlich geworden. Intensität von Konflikten und Terrorismus gingen zurück, doch gewaltsame Ausschreitungen stiegen an. Durch die Auswirkungen der Corona-Pandemie dürfte es gar zu noch mehr Konflikten kommen. Hunger und wachsende Armut können dazu führen. Fehlende internationale Hilfen wegen Mangel an Geldern wir Welthungerhilfe, Entwicklungshilfe und UN-Friedensmissionen …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2020/06/10/global-peace-index-studie-corona-krise-koennte-konflikte-anheizen/

Konflikte versteckt durch die Corona-Meldungen in den Medien

Kommt die Welt wieder ins Lot?

So wie für die Abholzung des Amazonas die Coronapandemie laut Regierung genutzt werden soll, weil die Medien nur noch darüber berichten, so gelangen auch generell Berichte über Konflikte in der Welt kaum bei den Menschen. Doch sie gehen weiter, wie hier zu sehen ist.  Vor Allem was in Libyen derzeit geschieht, ist nicht mehr zu …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2020/05/26/konflikte-versteckt-durch-die-corona-meldungen-in-den-medien/

Corona-Pandemie: Hunger und Konflikte nehmen weiter zu

Wer bisher in Armut und/oder Unsicherheit gelebt hat, den trifft es nun besonders hart. Das sieht man in Deutschland schon, aber auch in der Schweiz. Viel schlimmer ist es jedoch in den meisten anderen Ländern der Welt, wo es keine Sozialsysteme oder Hilfe direkt vom Staat gibt.  Jobs im Niedriglohnsektor sind weggefallen, Lieferketten für Lebensmittel …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2020/05/06/corona-pandemie-hunger-und-konflikte-nehmen-zu/

Konflikte im Schatten der Coronakrise

Konflikte während der Corona-Pandemie

UNO-Appell für Waffenruhe – Kämpfe gehen trotzdem weiter Wegen Corona forderte die UNO eine globale Waffenruhe. Nach ersten positiven Signalen folgt nun die Ernüchterung. Auch Grossmächte ignorieren die UNO: Es gelang ihnen, hinter den Kulissen jegliche Versuche zu unterbinden, Guterres’ Appell mit einer verbindlichen Resolution des UNO-Sicherheitsrates zu unterstützen. weiterlesen https://www.srf.ch/…     Libyen Libyen: …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2020/04/21/konflikte-im-schatten-der-coronakrise/

Afghanistan: Ende der Angriffe?

Verhandlungen in Afghanistan

Vor Friedensgesprächen: Afghanische Regierung lässt weitere 100 Taliban frei 5000 Taliban und 1000 afghanische Soldaten sollen laut Friedensplan insgesamt freikommen. Nun sind 100 Islamisten und 20 Kämpfer der Streitkräfte aus der Haft des Gegners entlassen worden. weiterlesen https://www.spiegel.de/…     Taliban fordern Ende von US-Angriffen Die radikalen Islamisten werfen den USA vor, Zivilgebiete in Afghanistan …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2020/04/13/afghanistan-ende-der-angriffe/

Mehr lesen