Kategorie: Ernährung

Agrarprodukte aus den Tropen in Europa

Brasilien deckt 75% des Weltmarktes für Orangensaft ab

Wir kaufen Produkte, weil sie grundsätzlich gesund sind und fallen dann doch auf die Werbung rein. Wie werden die Produkte produziert, was wird dafür verwendet und wie sind die Arbeitsbedingungen? Das hinterfragen wir kaum und doch sollten wir es tun. Solange wir nicht anders handeln, kaufen, konsumieren, so lange wird das weitergehen, gar schlimmer werden. …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2022/04/30/agrarprodukte-aus-den-tropen-in-europa/

Wasser wird auch in Deutschland knapp und teuer

Deutschland verliert am meisten Wasser weltweit

Es ist kaum zu glauben, aber Deutschland gehört zu den Regionen mit dem höchsten Wasserverlust weltweit! Was ist wichtiger? Wasser oder Benzin? Deutschland hat in den vergangenen zwanzig Jahren eine unvorstellbare Menge an Wasser verloren. Im Hitzesommer 2018 wurde das Trinkwasser in manchen Regionen bereits knapp und das Grundwasser ist bisher nicht wieder auf den …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2022/03/16/wasser-wird-auch-in-deutschland-knapp-und-teuer/

Die Benzinpreise steigen und das Luxus-Entsetzen ist groß

Spekulanten vergrößern die Hungersnot in der Welt

 “Freie Fahrt für freie Bürger” steht für viele über allem Die Preise von Benzin und Diesel explodieren und das Entsetzen ist in der Bevölkerung riesig.  Schaut man in die Nachrichten und die Social Media, so ist dieses Thema beherrschend. Viele jammern und fordern eine Spritpreisbremse durch den Staat, weil das Autofahren zu teuer ist. Redet …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2022/03/13/die-benzinpreise-steigen-und-das-luxus-entsetzen-ist-gross/

Krieg in Europa und die anderen brennenden Themen

Hungersnöte nehmen zu und damit auch Konflikte

Seit drei Tagen gibt es nun Krieg in Europa, Russland ist in die Ukraine einmarschiert. Beherrschte die Situation  die vergangenen Wochen bereits die Medien und die Politik, so gibt es jetzt nur noch ein Thema: der Krieg und wie reagieren? Was ist mit den anderen Themen? Sie interessieren kaum noch, sind nebensächlich geworden. Dabei geht …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2022/02/26/krieg-in-europa-und-die-anderen-brennenden-themen/

Zahllose Unternehmen buhlen darum, das schlimmste auf der Welt zu sein

kriminelle Machenschaften der Industrie

In einer Publikation von Mighty Earth wird aufgezeigt, wie das größte Privatunternehmen der USA, Cargill, seine Profite optimiert: mit Versprechen und Showeinlagen, die hinterher ganz schnell zur Seite geschoben werden. Andere Unternehmen kaufen die Produkte zu Weiterverarbeitung und -verkauf. Einige werden in der Publikation benannt. Wie die Lieferketten aussehen, ist egal, Hauptsache man macht möglichst …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2021/09/29/zahllose-unternehmen-buhlen-darum-das-schlimmste-auf-der-welt-zu-sein/

Die Erde verbrennt

Der Globus brennt

Teile Europas und der USA brennen lichterloh. Dazu kommen Meldungen über Wassermangel und schreckliche Meldungen über Hungersnöte. In Madagaskar drohen hunderttausende Menschen zu verhungern, essen gar Leder, um auch nur irgendetwas in den Magen zu bekommen. Südamerika leidet unter Trockenheit, große landwirtschaftlich genutzte Regionen sind vertrocknet, Kaffee sowie Mais und andere Gunrdnahrungsmittel sind vertrocknet. Was …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2021/08/07/die-erde-verbrennt/

Spekulationsobjekt Agrarprodukte und Hunger in der Welt

Der Hunger in der Welt wächst rasant

Der Hunger in der Welt wächst rasant, was nicht nur am Klimawandel, sondern auch an Spekulationen und den Weltmarktpreisen liegt. Was regional wie in dem Artikel “Wetten auf Agrarpreise” Sinn machen kann, hat aber auch gewaltige globale Auswirkungen. Durch Spekulationen steigen die Preise auf dem Weltmarkt. Menschen, denen das Einkommen bisher so gerade zum Leben …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2021/07/08/spekulationsobjekt-agrarprodukte-und-hunger-in-der-welt/

Konflikte, Kriege wegen Wasser beginnen

Ohne Wasser kommt es zu Konflikten, es geht dann um das nackte Überleben

Wasser bedeutet Leben. Ohne Wasser kommt es zu Konflikten, es geht dann um das nackte Überleben von Menschen. Und wenn die Menschen fliehen, dann dürfte der gesamte Globus betroffen sein. Wassermangel betrifft heute schon 500 Millionen Menschen, bis 2050 dürften es über drei Milliarden sein. Auch in Europa wird es knapp, Spanien droht in eine …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2021/05/02/konflikte-kriege-wegen-wasser-beginnen/

UN: Steigende Nahrungsmittelpreise bedeuten Gefahr sozialer Unruhen

UN: Lebensmittelpreise führen zu Hungersnöten und Konflikten

Die UN-Organisationen schlagen Alarm: Die Lebensmittelpreise steigen seit Monaten und können so global zu Hungersnöten und sozialen Unruhen führen. Hinzu kommt in einem zweiten Bericht, dass die Menschheit sich ganz dringend anders ernähren muss: Die Landwirtschaft bedroht 86% der vom Aussterben bedrohten 28,000 Tierarten laut Chatham Report. Vor Allem der Fleischkonsum sorgt für weiteren Raubbau. …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2021/02/06/steigende-nahrungsmittelpreise-bedeuten-gefahr-sozialer-unruhen/

António Guterres, UN-Generalsekretär, schlägt Alarm

Vereinte Nationen (UN) und der Klimawandel

UN-Generalsekretär António Guterres verwendete in den letzten Tagen dramatische Ausdrücke, wie “unser Planet ist kaputt” und dass angesichts der Situation des Globus die “Ausrufung eines Klimanotfalls” nötig sei. Ergänzung zum Artikel vom 3. Dezember 2020 Wohl noch nie hat ein UN-Generalsekretär so sehr die Weltgemeinschaft, allen voran die 1. Welt, zum Handeln aufgerufen. Die Situation …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2020/12/17/antnio-guterres-un-generalsekretaer-schlaegt-alarm/

Mehr lesen