Schlagwort: Coronakrise

Rechtsextremismus und Coronaleugner

der Rechtsextermismus macht sich in Deutschland breit

Es läuft etwas falsch in unserer Gesellschaft! Das Problem des Rechtsextremismus wurde schon lange ignoriert und wenn nicht bald etwas geschieht, dann ist es vielleicht zu spät. Einst ware es die Pegida-Demos, was laut Steinmeier damals “nur besorgte Bürger und Bürgerinnen” waren. Da hätte man schon aufwachen müssen! Rechtsextremismus nimmt immer mehr Raum ein, das …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2020/08/03/rechtsextremismus-und-coronaleugner/

Afrika: Katastrophe oder Chance?

Vor wenigen Tagen gab es schon einen Beitrag “Konflikte in Afrika unabhängig von Corona“, der nun hiermit ergänzt werden soll. Auslöser ist das immense Bevölkerungswachstum. Es bietet Chancen, sofern die sogenannte “1. Welt” ihren Beitrag leistet, indem sie die Ausbeutung des Kontinents endlich beendet und der Bevölkerung des afrikanischen Kontinents auf Augenhöhe begegnet.  Dies ist …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2020/07/14/afrika-katastrophe-oder-chance/

Riesige Hungersnöte drohen in Kürze

Welthungerhilfe befürchtet bis zu eine Milliarde Hungernde

Eine riesige Hungersnot droht in den kommenden Monaten, mit bis zu einer Milliarde Betroffenen. Es wird Zeit, dass wir global denken und entsprechend handeln. Menschenleben dürfen uns nicht egal sein und zusätzlich ist mit einer neuen Fluchtwelle zu rechnen, die wesentlich größer sein dürfte, als bisher. Ebenso besteht die Gefahr, dass schwelende Konflikte ausbrechen, zu …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2020/07/07/riesige-hungersnoete-drohen-in-kuerze/

“Global-Peace-Index”-Studie: Corona-Krise könnte Konflikte anheizen

IEP peace index

Die Welt ist in den vergangenen zwölf Jahren weniger friedlich geworden. Intensität von Konflikten und Terrorismus gingen zurück, doch gewaltsame Ausschreitungen stiegen an. Durch die Auswirkungen der Corona-Pandemie dürfte es gar zu noch mehr Konflikten kommen. Hunger und wachsende Armut können dazu führen. Fehlende internationale Hilfen wegen Mangel an Geldern wir Welthungerhilfe, Entwicklungshilfe und UN-Friedensmissionen …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2020/06/10/global-peace-index-studie-corona-krise-koennte-konflikte-anheizen/

Das Gesundheitssystem gehört in die öffentliche Hand

Klinikpersonal im Stress

Dr. med. Bernd Hontschik fordert, dass das Gesundheitssystem in die öffentliche Hand gehört und stellt dies in einem Interview sehr gut nachvollziehbar dar. Privatisiert geht es im System um Gewinne für die Anleger und  wird damit zum Spekulationsobjekt. Es gibt Dividenden, die durch die Krankenkassenbeiträge finanziert werden. Die Arbeitsbelastung für das Personal steigt, ihre Gehälter …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2020/06/02/das-gesundheitssystem-gehoert-in-die-oeffentliche-hand/

Gleichberechtigung zwischen Mann und Frau? Die Coronakrise zeigt die Realität

Die Frau steht im Jahr 2020 wieder am Herd

Frauen tragen die Hauptlast in Krisen und dafür gibt es nicht einmal Appplaus! Stattdessen fällt die Gesellschaft wieder um Jahrzehnte zurück, die Frau steht am Herd, sie kümmert sich um die Kinder und arbeitet womöglich noch im HomeOffice. Der Mann macht HomeOffice, oder schaut sich gar ein Fußballspiel im Fernsehen an, ist manchmal so nett …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2020/05/27/gleichberechtigung-zwischen-mann-und-frau-die-coronakrise-zeigt-die-realitaet/

Ein Blick auf die USA

Insolvenzen in den USA

Da derzeit noch die größte Wirtschaftsmacht, ist es wichtig, ab und zu einen Blick auf die Situation in den USA zu werfen. Da von Präsident Trump die Coronakrise lange ignoriert wurde, stürzte das Land um so heftiger ab. Zur Zeit haben die USA weltweit die höchsten Fälle an Corona-Infektionen und Toten zu beklagen. Es trifft …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2020/05/26/ein-blick-auf-die-usa/

Brasilien im freien Fall

Brasilien ist vermutlich der schlimmste Fall auf dem Globus, was den Absturz eines Landes betrifft. Aber auch andere Länder trifft die Corona-Krise hart, vor Allem weil sie vorher bereits labil waren. So zum Beispiel die Türkei und Argentinien, die bereits länger Probleme mit der Bedienung von Anleihen hatten, aber auch Russland und Südafrika. China könnte …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2020/05/23/brasilien-im-freien-fall/

WWF-Analyse: Waldzerstörung in den Tropen schnellt während Corona-Pandemie um 150 Prozent in die Höhe

Illegaler Holzeinschlag ist inzwischen weltweit eine der größten Bedrohungen für die Wälder.

Insgesamt sind allein im März dieses Jahres rund 645.000 Hektar Tropenwälder verschwunden, was etwa der siebenfachen Fläche Berlins entspricht. Den größten Verlust verzeichnen die Umweltschützer in Indonesien mit über 130.000 Hektar, gefolgt von der Demokratischen Republik Kongo (100.000 Hektar) und Brasilien (95.000 Hektar). weiterlesen https://www.wwf.de/…   Die Studie (PDF…)   WALDVERNICHTUNG: GLOBALE BEDROHUNGEN DER WÄLDER …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2020/05/21/wwf-analyse-waldzerstoerung-in-den-tropen-schnellt-waehrend-corona-pandemie-um-150-prozent-in-die-hoehe/

Indigene des Amazonas in Coronazeiten

Der Amazonas und seine Völker sterben, wenn wir nicht handeln

Der Amazonas und seine Völker sterben, wenn wir nicht handeln! Die grüne Lunge der Erde wird im Schatten der Corona-Pandemie stärker abgeholzt als je zuvor. Zudem werden Indigene vertrieben, ihr Land wird verseucht und bezüglich Coronavirus sind ihre Leben besonders gefährdet. Das Virus hat etliche Dörfer bereits erreicht, vom Staat werden sie auch hierbei im …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2020/05/14/amazonas-indigene-in-coronazeiten/

Mehr lesen