Kategorie: Wirtschaft

1000 km Eisenbahn durch den Amazonas für Soja für die Tierzucht in Deutschland/Europa!

Sônia Guajajara

Brasilien: Eine 1000 km lange Eisenbahnlinie durch den Amazonas soll für den schnelleren Transport von Soja zu den Häfen und den Export gebaut werden, um die Nachfrage für die Tierzucht in Deutschland/Europa zu befriedigen. Damit wird indigenes Land zerstört, auch der Zugang für weitere Rodungen wird damit erleichtert. Illegale Rodungen und Inbesitznahmen sollen per Gesetz …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2021/08/24/1000-km-eisenbahn-durch-den-amazonas-fuer-soja-fuer-die-tierzucht-in-deutschlandeuropa/

Investoren auf Raubzug – wir alle zahlen

Feldarbeit für Investoren

Investoren suchen permanent neue Geschäftsfelder, um möglichst hohe Renditen einzufahren. Und wer sich in deren Hände begibt, macht sich abhängig, wird zum Sklaven. Werden die Profit-Erwartungen nicht erfüllt, so steigen sie aus, gehen in neue Geschäftsfelder. Mit der Privatisierung der Krankenhäuser ab Mitte der 90er Jahre begann eine enorme Rationalisierung, um die Gewinne zu steigern. …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2021/08/12/investoren-auf-raubzug-wir-zahlen/

Mehr Kohle oder den Globus retten?

Klimawandel durch Kapital und Emissionen

Der Weltklimarat schlägt ganz großen Alarm und die Reaktion von China sowie Australien ist die, dass sie ihre Klimaschutzkonzepte nicht ändern wollen. Australien hat auch kürzlich erst durchgesetzt, dass das schwer geschädigte Great-Barrier-Reef nicht als “gefährdetes Weltnaturerbe” eingestuft wird. Kohleabbau steht über Allem. Worum geht es diesen (und anderen) Ländern? Natürlich um Wirtschaftswachstum, finanziellen Wohlstand. …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2021/08/10/mehr-kohle-oder-den-globus-retten/

Die Entkolonialisierung ist noch lange nicht zu Ende

Armut durch unser System

Mit der Kolonialisierung Asiens, Afrikas und der Amerikas durch die Europäer begann ein langer Weg für die Menschen dort, der heute noch nicht zu Ende ist, sie schreitet gar noch fort – heute durch die Industrie. Die Befreiung ging von von den Unterdrückten aus, weil das Leben für sie nicht mehr ertragbar war. Immer wieder …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2021/07/02/die-entkolonialisierung-ist-noch-nicht-zu-ende/

Schmutziger Wahlkampf in Deutschland?

schmutziger Wahlkampf 2021

Der Wahlkampf hat dieses Jahr sehr früh begonnen und dann gleich sehr schmutzig. Die nach Umfragewerten starken Grünen haben dies wohl ausgelöst. Nach dem Absturz der SPD war die CDU unangefochten auf dem ersten Platz. Nun holten die Grünen auf, zogen in Umfragen zeitweise an der CDU vobei. Und die SPD hat Angst, weiter in …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2021/06/14/schmutziger-wahkampf-in-deutschland/

Korruption und Filz in der deutschen Politik (Update)

Lobbyismus und Nebeneinküfte in der deutschen Politik

Nun ist das Interesse groß, was Nebeneinkünfte von Bundestagsabgeordeten betrifft und es wird tiefer recherchiert. Dadurch ist der Druck nun größer geworden, dass es nun Transparenzregeln für Abgeordnete gibt. Letztes Jahr wurde ein Entwurf für das Lobbyregistergesetz von CDU und SPD in den Bundestag eingebracht, an dem es immer nocht viel zu kritisieren gab, wenn …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2021/03/28/korruption-und-filz-in-der-deutschen-politik-update/

Trade not aid – Handel statt Hilfe

Weiterverarbeitung vor Ort: mehr als Fairtrade

Fair Trade geht noch besser, nämlich wenn man die Endprodukte aus dem Ausland einkauft und nicht die Rohprodukte. So geschieht das mit Solino Kaffee: der deutsche Felix Ahlers begann, in Äthopien, dem Ursprungsland von Kaffee, auch eine Rösterei aufzubauen, zur nachhaltigen Verbesserung der wirtschaftlichen Verhältnisse und für eine höhere Lebensqualität bei den Menschen vor Ort. …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2021/02/28/trade-not-aid-handel-statt-hilfe/

Die Kommerzialisierung der Musik wird perfektioniert

Musikindustrie: Kkommerzialisierung der Musik

Überall, wo Geld zu machen ist, übernehmen Investoren  den Markt. Wieviele Bands spielten in den 70ern bis in die 80er Jahre einfach Songs von anderen auf ihren Konzerten und es gab keinen Ärger?

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2021/02/16/die-kommerzialisierung-der-musik-wird-perfektioniert/

Impfstoffe: Patente für Profit gegen Menschenleben

Corona-Impfstoff und die Patente darauf

Sollen Medikamente und Impfstoffe in privater oder öffentlicher Hand sein? Soll Profit über Menschenleben stehen? Die Coronapandemie zeigt nun gerade aktuell, was für die Unternehmen im Vordergrund steht: der Profit.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2021/02/11/impfstoffe-patente-fuer-profit-gegen-menschenleben/

Nur etwas Filz in der deutschen Politik

Filz: Verflechtungen in die Politik

Deutschland hat den Ruf, dass es kaum FIlz oder Korruption gibt. Aber stellt man genauere Beobachtungen an, dann sieht man doch manchmal ein Licht aufleuchten. Aktuell ist der Fall WIrecard zum Politikum geworden.. Recherchiert man in den Medien, so kommen doch sehr viele Informationen zusammen. Gerade jetzt im Januar gab es sehr viele. Für Wirecard …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2021/02/02/nur-etwas-filz-in-der-deutschen-politik/

Mehr lesen