Schlagwort: Fluchtursachen

Katastrophen: In Ostafrika droht eine gewaltige Hungersnot

In Ostafrika addieren sich Katastrophen. Nach der Heuschreckenplage kam das Coronavirus und nun sind es die schlimmsten jemals registrierten Überschwemmungen . Millionen Menschen sind betroffen, Menschen sterben mangels Wasser und Nahrungsmitteln, weil viele Straßen zerstört sind und Hilfsmittel nicht geliefert werden können. Zudem gibt es zu wenige. Ebenso wurden viele Existenzen zerstört. Es ist aber …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2020/09/28/katastrophen-in-ostafrika-droht-eine-gewaltige-hungersnot/

Studien und Fakten zum Klimawandel

Studien zeigen, wie sich die Erde durch den Klimaerwärmung vor Jahrmillionen schon einmal geändert hat und wie sie sich seitdem ändert. Inzwischen wird durch weitere Studien deutlich, dass der derzeitige Klimawandel dem dramatischstem Szenario folgt. EU-Kommissionspräsidentin von der Leyen hat die Tage einen ehrgeizigen Plan vorgelegt. Bis 2030 sollen die Mitgliedsstaaten 55 Prozent ihrer CO2-Emissionen …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2020/09/21/studien-und-fakten-zum-klimawandel/

Schreitet der Klimawandel schneller voran?

Der Permafrostboden taut auf mit gavierenden Folgen: der Klimawandel wird verstärkt

Letztes Jahr gab es Meldungen von Temperaturen von knapp 30 Gad Celsius nördlich des Polarkreises, nun gab es welche von gar knapp 40 Grad. Der Permafrostboden taut auf mit gavierenden Folgen: es werden Unmengen an Treibhausgasen freigesetzt, die wiederum die derzeitige Klimaerwärmung noch verstärken würden. Ein Teufelskreis. Wieviel Treibhausgase wurden bereits freigesetzt? Dazu kommen Viren …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2020/06/23/schreitet-der-klimawandel-schneller-voran/

Afrika und die Corona-Pandemie: Ist die Medizin verheerender als die Krankheit?

Coronavirus und die Gefahren für Afrika

Auch afrikanische Länder verhängen drastische Maßnahmen gegen die Pandemie. Doch manche warnen vor den negativen Folgen, die die Einschränkungen haben könnten: Die Wirtschaften brechen zusammen. Ein Ökonom warnt vor gewaltsamen Unruhen und Hunger als Folge der Corona-Bekämpfung Kenia bekommt keine Pestizide mehr, um die Heuschreckenplage zu bekämpfen Alle neu nach Mali verlegten Bundeswehrsoldaten müssen zwei …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2020/03/27/afrika-und-die-corona-pandemie-ist-die-medizin-verheerender-als-die-krankheit/

Wassermangel: Klimawandel lässt Trinkwasser weltweit knapper werden

Die Vereinten Nationen warnen vor einer drastischen Ausdehnung von Trockengebieten in der Welt. 2,2 Milliarden Menschen fehlt schon jetzt der Zugang zu sauberem Wasser. weiterlesen https://www.zeit.de/…       United Nations on World Water Day: Often overlooked, water resources are essential part of solution to climate change The new global report calls, among others, for …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2020/03/22/wassermangel-klimawandel-laesst-trinkwasser-weltweit-knapper-werden/

Die wachsende Bedrohung durch Wasserkonflikte

Dürre und Wassermangel

Der Klimawandel und das schnelle, globale Bevölkerungswachstum führen zu immer größerer Wasserknappheit. Charles Iceland vom World Resources Institute sprach mit der DW über die daraus entstehenden weltweiten Konflikte. weiterlesen https://www.dw.com/…     World Ressources Institute search results for water ressources: https://www.wri.org/search/…   Water Peace Security Water insecurity is increasing worldwide. In response to these threats …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2020/03/19/die-wachsende-bedrohung-durch-wasserkonflikte/

Nigeria: Konflikte zwischen Nomaden und Bauern

Konflikte in Nigeria

In Nigeria sterben Tausende von Menschen im Kampf um Weide- und Ackerflächen. Über den Bürgerkrieg zwischen Nomaden und Bauern wird kaum berichtet, obwohl er einer der schlimmsten Konflikte weltweit ist. Unsere Reporter waren auf beiden Seiten des Frontverlaufs. Ursachen sind Streit um das Land, der sich durch den Klimawandel verschärft, der Glauben – Christen und …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2020/03/15/nigeria-konflikte-zwischen-nomaden-und-bauern/

Why don’t we treat the climate crisis with the same urgency as coronavirus?

Coronavirus und Klimawandel

Wir sollten den Klimawandel dringendst weiter im Blick behalten, denn er kostet mehr Leben als das Coronavirus More than 3,000 people have succumbed to coronavirus yet, according to the World Health Organization, air pollution alone – just one aspect of our central planetary crisis – kills seven million people every year. continue reading https://www.theguardian.com/…   …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2020/03/08/why-dont-we-treat-the-climate-crisis-with-the-same-urgency-as-coronavirus/

Nestlés eiskaltes Geschäft mit dem Wasser

Trinkwasser

22.07.2015 – Laut UN haben 753 Millionen Menschen keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser. 2,5 Milliarden haben keine geeigneten sanitären Anlagen zur Verfügung. 85 Prozent der Weltbevölkerung lebt in der trockensten Hälfte der Erde. Trotzdem gehen Wasserwiederverkäufer wie Nestlé genau an diese Orte, um ihr Wasser zu beziehen. … In Ontario, Kanada, bezahlt die Firma Nestlé …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2019/07/30/nestls-eiskaltes-geschaeft-mit-dem-wasser/

Europa unterstützt die Korruption in Afrika

Korruption

Warum die Korruption in Afrika auch in Europa bekämpft werden muss. Forderungen des amtierenden nigerianische Präsidenten Yemi Osinbajo an die G20. Europa muss ein Anti-Korruptionsregister schaffen, dass die wirtschaftlichen Nutznießer von Unternehmen und Trust offenlegt Jedes Jahr fließen 50 Milliarden US-Dollar aus Afrika ab Afrika braucht Jobs! Aber unsere Bemühungen für ein nachhaltiges Wirtschaftswachstum werden …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2018/01/25/europa-unterstuetzt-die-korruption-in-afrika/

Mehr lesen