Schlagwort: CO2

Klimawandel: Arktis eisfrei, Lebensmittel verschwinden und Viren

Klimawandel: Arktis eisfrei, Lebensmittel verschwinden und Viren

Der Klimawandel nimmt erschreckende Ausmaße an. Die Arktis schmilzt rapide und wird in ein paar Jahren eisfrei sein. Dürren und Erderwärmung in Deutschland nehmen zu, so auch in Deutschland. Und manche wichtigen Lebensmittel droht das Aussterben, weil sie die Klimaveränderung nicht vertragen, allen voran das wichtigste Grundnahrungsmittel Reis. Und natürlich hat der Wandel auch gesundheitliche …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2020/04/29/klimawandel-arktis-lebensmittel-viren/

Klimaschutz: Mehrheit der Deutschen befürwortet Verbot von Kurzstreckenflügen

Fliegen und Klimawandel

CO2-Steuer und Flugverbot: Laut einer Umfrage unterstützen die Deutschen Restriktionen zugunsten des Klimaschutzes. weiterlesen https://www.zeit.de/… Die Umfrage erfolgte durch die Europäische Investitionsbank (EIB) zum Klimawandel und wurde auf deren Homepage wieder gelöscht (Link im obigen Artikel, eine Recherche auf der Site brachte keine Ergebnisse.   Video Die Umweltbelastung durch das Fliegen ist extrem hoch. Aber …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2020/03/11/klimaschutz-mehrheit-der-deutschen-befuerwortet-verbot-von-kurzstreckenfluegen/

Berechnungen von Experten: Klimapaket spart nicht genug CO2 ein

Klimapaket der Bundesregierung ist ungenügend

Die Kritik am Klimapaket der Bundesregierung war vernichtend. Nun haben Experten im Auftrag der großen Koalition berechnet: Der Treibhausgas-Ausstoß dürfte damit zwar deutlich sinken, es reicht aber nicht, um die vereinbarten Klimaziele zu erreichen. weiterlesen https://www.tagesschau.de/…     Der Spiegel Klimapaket der Bundesregierung verfehlt Ziele Auch nach den Klimaschutzmaßnahmen der GroKo würden noch bis zu …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2020/03/05/berechnungen-von-experten-klimapaket-spart-nicht-genug-co2-ein/

UN-Studie: Klimawandel und Armut gefährden die Entwicklung von Kindern

Entwicklung von Kindern

Mangelernährung und klimaschädliche CO2-Emissionen bedrohen einer Studie zufolge die Entwicklungschancen von Kindern weltweit. Die Zeichen stünden “auf Rückschritt”. weiterlesen https://www.zeit.de/wissen/…

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2020/02/19/un-studie-klimawandel-und-armut-gefaehrden-die-entwicklung-von-kindern/

Klimawandel: Mittelmeerraum trocknet schneller aus als gedacht

Rapide Austrocknung im Mittelmeerraum

Mediterrane Niederschläge reagieren auf den Klimawandel nicht linear Rapide Austrocknung: Der Mittelmeerraum bekommt den Klimawandel schneller zu spüren als gedacht. Denn die Trockenheit nimmt dort nicht linear zum Anstieg der globalen Mitteltemperaturen zu, sondern deutlich schneller, wie eine Studie enthüllt. Schuld daran ist eine rapide Veränderung der regionalen Atmosphärenzirkulation. Das Positive jedoch: Wenn die CO2-Werte …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2020/02/18/klimawandel-mittelmeerraum-trocknet-schneller-aus-als-gedacht/

Der Permafrostboden taut

Permafrostböden in der Tundra

Hoch im Norden ist im Untergrund jede Menge Kohlenstoff eingefroren. Wird er frei, könnten die Konsequenzen weitreichender sein als bislang erwartet. weiterlesen https://www.tagesspiegel.de/wissen/… Klimareporter Das Tauen der Permafrostböden auf der Erde beschleunigt sich. Dadurch gelangen große Mengen Treibhausgase zusätzlich in die Atmosphäre. Der Permafrost gehört zu den 16 Kippelementen im Klimasystem, die selbst die Zivilisation …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2020/02/16/der-permafrostboden-taut/

Regenwald in Amazonas brennt weiter – es geht uns alle etwas an

Amazonas

In Brasilien, Bolivien, Kolumbien, Paraguay und Peru brannte 2019 der Amazonas-Regenwald. Waldbrände gibt es in der Region seit Jahren, doch war das Ausmaß aufgrund einer Trockenperiode im vergangenen Jahr extrem. Der durch die Brände freigesetzte CO2-Ausstoß war deutlich höher als in den Vorjahren. Die Brandrodungen in Amazonien werden 2020 weiter steigen Die Auswirkungen der Feuer …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2020/02/11/regenwald-in-amazonas-brennt-weiter-es-geht-uns-alle-etwas-an/

Schiffe: sauber im Hafen liegen ist teuer

Landstrom für Schiffe

Wenn Schiffe im Hafen liegen, erzeugen sie ihren Strom meist mit Diesel und verpesten die Stadt. Sauber wäre Strom vom Land, aber der ist zu teuer. Das soll sich ändern. Der Koalitionsvertrag der Bundesregierung sieht vor, dass Landstrom gefördert wird. Doch die Reeder und Reederinnen zeigen wenig Interesse. Im Vergleich zum steuerlich begünstigten Schiffsdiesel ist …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2020/01/04/schiffe-sauber-im-hafen-liegen-ist-teuer/

CO2-Emissionen: Schifffahrt ist fürs Klima genau so schlimm wie Kohle

Die Klimaschutz-Debatte konzentriert sich bisher auf Kohleausstieg, Flugscham und Verkehrswende. Neue Zahlen zeigen: Eine große Emissionsquelle wird dabei übersehen: die Schifffahrt. Während Kohle, Industrie und Verkehr unter Druck sind, ihren Treibhausgasausstoß zu senken, reguliert Europa die Schifffahrt bisher kaum – mit dem Ergebnis, dass die Emissionen in dieser Branche in den vergangenen Jahren stark angestiegen …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2019/12/09/co2-emissionen-schifffahrt-ist-fuers-klima-genau-so-schlimm-wie-kohle/