Schlagwort: Investoren

Ausbeutung auf allen Ebenen: Investoren und Pflegeheime

In Pflegeberufen ist die Arbeitsbelastung extrem hoch und die Bezahlung schlecht. Vor ein paar Jahren haben Investoren die Pflegeheime für sich entdeckt. Die Pflege wird immer teurer, können immer weniger Pflegebdürftige die Kosten nicht mehr komplett bezahlen. Die Sozialsysteme sprngen ein, die Allgemeinheit zahlt also dafür. Von den Gewinnen der Betreiber kommt nichts beim Personal …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2020/10/14/pflegeheime-und-investoren/

Medikamente und Finanzinvestoren

Medikamente: es gibt keine Grenzen mehr für Finanzinvestoren

Das teuerste Medikament der Welt, Zolgensma, zeigt, dass es keine Grenzen mehr für Finanzinvestoren gibt. Die Forschung begann in gemeinnützigen Forschungslaboren, die von Stiftungen und der Öffentlichen Hand finanziert wurden. Während der ersten Studie an Babies verkauft das Krankenhaus die Rechte an Finanzinvestoren. Dann wurde das Mittel an Novartis für einen Milliardenbetrag verkauft, das investierte …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2020/05/21/medikamente-und-finanzinvestoren/

Noch höhere Hürden für Firmenübernahmen

Coronakrise: drohende Übernahmen von Firmen

Die deutsche Regierung hat ein Gesetz auf den Weg gebracht, um Firmen besser vor ungewollten Übernahmen zu schützen. Es geht um kritische Technologien und um Knowhow. Doch von der Wirtschaft kommt Kritik. weiterlesen https://www.dw.com/…     Schnäppchenjäger lauern: Konzernen droht ein Ausverkauf Im Sog des Corona-Crashs sind die Kurse der meisten Unternehmen regelrecht zusammengeschmolzen. Manche …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2020/04/09/noch-hoehere-huerden-fuer-firmenuebernahmen/

Eine Rekommunalisierung der Krankenhäuser ist notwendig!

Das Gesundheitswesen und die Privatisierung von Kliniken

Rekommunalisiert die Kliniken! Gastbeitrag: 30 Jahre neoliberale Gesundheitspolitik haben nur den privaten Klinikkonzernen genutzt. Das muss sich ändern, fordern Arndt Dohmen und Dagmar Paternoga von ATTAC Inzwischen werden jedes Jahr viele Millionen Euro Mitgliedsbeiträge von gesetzlich krankenversicherten Bürger*innen als Aktiengewinne ausgeschüttet und gehen so dem Gesundheitswesen definitiv verloren. weiterlesen https://www.freitag.de/…   Privatisierung von Kliniken auf …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2020/03/31/eine-rekommunalisierung-der-krankenhaeuser-ist-notwendig/

Banken finanzieren lieber das tausendste Kohlekraftwerk

Frankfurt am Main

Achim Steiner, mächtigster Deutscher bei den Vereinten Nationen, kritisiert die klimaschädliche Anlagepolitik von Investoren. Die Zahl der Klimaflüchtlinge werde steigen. Interview: Marlies Uken Achim Steiner leitet seit 2017 das Entwicklungsprogramm der Vereinten Nationen und ist damit Deutschlands höchster Beamter bei der UN. Das Gespräch startet auf ungewöhnliche Weise.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2020/01/25/banken-finanzieren-lieber-das-tausendste-kohlekraftwerk/

Krankenhäusern fehlen 80.000 Pflegekräfte

Krankenpflege

Keine Pausen, Überstunden, spontane Einsätze: Alltag für viele Krankenpfleger. Laut einer Ver.di-Erhebung müssten Krankenhäuser das Personal um mindestens 22 Prozent aufstocken, um den Mangel abzustellen. weiterlesen https://www.spiegel.de/…  

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2018/06/18/krankenhaeusern-fehlen-80-000-pflegekraefte/