Schlagwort: Altersarmut

Die Armut in Deutschland wächst und wächst

Der Trend der wachsenden Armut in Deutschland hält an

Der Trend der wachsenden Armut hält an, wie die Zahlen des statistischen Bundesamtes von 2019 zeigen. Die Folgen der Coronakrise dürften die Zahlen nochmals gewaltig ansteigen lassen. Es betrifft alle, denn es liegt mit an unserem System, aufgrund der negativen Auswirkungen der Globalisierung, der Überproduktivität der Arbeitenden, aufgrund eines Turbokapitalismus, der allzu bereitwillig Arbeitstellen dem …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2020/08/15/die-armut-in-deutschland-waechst-und-waechst/

Coronakrise: wer bezahlt dafür und wie geht es weiter?

Konsum: Gefangen im Interesse der Industrie

Firmen auf der ganzen Welt nehmen derzeit so viele Kredite auf wie nie zuvor und nicht wenige scheinbar ohne akute Not, denn sie nahmen auch Staatshilfen sofort nach Bereitstellung in Anspruch. Kredite gibt es teilweise so günstig wie nie, teils sogar zu Negativzinsen. Es sieht so aus, als ob sie auch über Kredite Gewinne einfahren …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2020/05/18/coronakrise-wer-bezahlt-dafuer-und-wie-geht-es-weiter/

Armut in Deutschland nimmt zu

2018 waren 18,7 % der Bevölkerung von Armut bedroht

Arm zu sein, ist etwas, worüber man sich schämt. Man fühlt sich als jemand, der es nicht geschafft hat, der ein Versager ist. Man wird aber auch von der anderen Seite so gesehen und wird in die Versager-Schublade gesteckt. Dabei gibt es die verschiedensten Gründe, warum jemand arm ist und es kann doch fast jeden …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2020/05/06/armut-in-deutschland-nimmt-zu/

Arm im Alter: Wenn die Rente nicht reicht

Altersarmut wächst in Deutschland

Marco Versch and the Creative Commons. Therese Nieder hat drei Kinder erzogen, immer wieder Vollzeit gearbeitet. Jetzt muss sie von 8,30 Euro täglich leben. Wie sie gelten mehr als drei Millionen Senioren als armutsgefährdet. Niedriglohn und unterbrochene Erwerbsbiografien Nachts Post verteilt, morgens Kinder betreut Kaputte Geräte – eine Herausforderung Die Scham, Armut zuzugeben   weiterlesen …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2020/01/09/arm-im-alter-wenn-die-rente-nicht-reicht/

Deutlicher Anstieg von Altersarmut in Deutschland – plus 215.000 Betroffene innerhalb eines Jahres

Die Zahl der Rentner und Pensionäre, die in Deutschland als armutsgefährdet gelten, ist in den letzten Jahren deutlich angestiegen. Laut neuesten, bisher unveröffentlichten Zahlen des Statistischen Bundesamts stieg deren Zahl im Jahr 2017 um 215.000 auf 3,2 Millionen Menschen an. weiterlesen https://www1.wdr.de/daserste/monitor/…   Stern-TV Obwohl sie ihr Leben lang gearbeitet haben, leben immer mehr Rentnerinnen …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2020/01/09/deutlicher-anstieg-von-altersarmut-in-deutschland-plus-215-000-betroffene-innerhalb-eines-jahres/

Jens Spahn: Das Rentenniveau muss weiter sinken

Jens Spahn CDU-Parteitag 2014 by Olaf Kosinsky-5

Staatliche Rente, private Vorsorge, betriebliche Alterssicherung: Das Rentenniveau auf dem heutigen Stand zu halten wäre ziemlich teuer, sagt CDU-Politiker Jens Spahn. weiterlesen https://www.tagesspiegel.de/…    

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2016/05/21/jens-spahn-das-rentenniveau-muss-weiter-sinken/