Kategorie: weitere

Totales Chaos in Venezuela: Plünderungen, Tote und brennende Banken

Agência latinapress Im südamerikanischen Land Venezuela kommt es zu landesweiten Plünderungen und Ausschreitungen. Dabei geht es nicht wie in vereinzelten Medien gemeldet um Proteste gegen die geplante Abschaffung der höchsten Banknote des Landes, sondern um die daraus resultierenden Bargeldengpässe. weiterlesen…

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2016/12/17/totales-chaos-in-venezuela-pluenderungen-tote-und-brennende-banken/

Tumulte in Polens Parlament: Blockade gegen Maulkorb-Pläne

Tagesschau Eine massive Einschränkung der Parlaments-Berichterstattung: Dieser Plan der polnischen Regierung erzürnt die Opposition. Im Sejm kam es am Abend zu Tumulten. Und vor dem Parlament blockierten Tausende Demonstranten die Eingänge. weiterlesen…

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2016/12/17/tumulte-in-polens-parlament-blockade-gegen-maulkorb-plaene/

Pakistan says won’t accept modifications in Indus Waters Treaty with India

Hindustan Times Fearing that India is buying time to complete two disputed water projects, Pakistan made it clear it would not accept any modifications or changes to the Indus Waters Treaty after New Delhi said on Friday it was ready to bilaterally resolve its differences with Islamabad over the pact’s implementation. read more…

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2016/12/17/pakistan-says-wont-accept-modifications-in-indus-waters-treaty-with-india/

Philippinischer Präsident Duterte prahlt mit Tötungen

Tagesschau “Tötet die Drogendealer” war Rodrigo Dutertes Botschaft im Wahlkampf. Seit Juli ist er Präsident der Philippinen, seitdem wurden 5000 Menschen im Anti-Drogen-Kampf erschossen. Jetzt gab Duterte zu, auch selbst mehrfach zur Waffe gegriffen zu haben. weiterlesen…

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2016/12/15/philippinischer-praesident-duterte-prahlt-mit-toetungen/

Waffenexport: Deutsche Panzer für das Königreich

Süddeutsche Zeitung Mit Exporten von Kriegsgerät wollen deutsche Politiker möglichst nichts zu tun haben. Bei Jordanien macht Verteidigungsministerin von der Leyen eine Ausnahme. weiterlesen…

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2016/12/11/waffenexport-deutsche-panzer-fuer-das-koenigreich/

Wahlen in Ghana: Ein Land auf dem Weg zum Pulverfass?

Tagesschau Ghana galt lange als Hoffnungsträger unter den Ländern Westafrikas. Doch zuletzt sackte die Wirtschaft ab, während die Preise stiegen. Heute wählt Ghana ein neues Parlament und den Präsidenten – im Wahlkampf kam es zu Gewalt. weiterlesen…

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2016/12/07/wahlen-in-ghana-ein-land-auf-dem-weg-zum-pulverfass/

Senegal: Die Tragödie von Thiaroye-sur-Mer

Deutsche Welle Mehr als 500 junge Männer sind aus dem kleinen Fischerort mit einem Boot nach Europa aufgebrochen – und gelten seitdem als vermisst. Ali Koury Diop hat einen Verein gegründet, in dem die Hinterbliebenen den Schmerz über ihren Verlust teilen können. weiterlesen…

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2016/12/06/senegal-die-tragoedie-von-thiaroye-sur-mer/

Indische Politikerin gestorben: Die perfekte Populistin ist tot

Tagesschau Sie war Filmstar, Muse und eine perfekte Populistin – Jayaram Jayalalithaa. Im Alter von 68 Jahren ist die Regierungschefin des indischen Bundesstaats Tamil Nadu gestorben. Weil viele sie wie eine Halbgöttin verehren, befürchten Behörden, aus Trauer könnten Unruhen werden. weiterlesen…

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2016/12/06/indische-politikerin-gestorben-die-perfekte-populistin-ist-tot/

Verfolgung der Rohingya: Malaysia wirft Myanmar “Völkermord” vor

Tagesschau Die muslimische Minderheit der Rohingya wird in Myanmar ausgegrenzt und verfolgt. Nun gab es im nahegelegenen Malaysia einen große Demonstration mit Tausenden Teilnehmern. Dabei warf Regierungschef Najib der Friedensnobelpreisträgerin Aung San Suu Kyi “Völkermord” vor. weiterlesen…

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2016/12/04/verfolgung-der-rohingya-malaysia-wirft-myanmar-voelkermord-vor/

Schweizer Rüstungskonzern Ruag expandiert in Hochrisikoland im Nahen Osten

Tagesanzeiger.ch Ausgerechnet jetzt baut die staatliche Schweizer Waffenschmiede Ruag in den Arabischen Emiraten eine Tochterfirma auf: die Ruag Simulation Company LLC, registriert an einer Adresse mitten in der Hauptstadt Abu Dhabi. Ein heikles Unterfangen: Die Emirate sind nicht nur Kriegspartei im Jemen, sie verschenkten auch schon illegal Ruag-Handgranaten und sorgten so dafür, dass Schweizer Waffentechnik …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruen4future.de/2016/12/04/schweizer-ruestungskonzern-ruag-expandiert-in-hochrisikoland-im-nahen-osten/

Mehr lesen